Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Zahlung mit PayPal

Zahlen Sie bequem per PayPal. Geben Sie dazu bei der Zahlung Ihre Auftragsnummer als Referenz an, sodass wir diese besser zuordnen können. Sie können auch offene Differenzbeträge einfach per PayPal zahlen.

Zahlung per Kreditkarte

In unserem Onlineshop können Sie bequem, unkompliziert und vor allem sicher per Kreditkarte zahlen. Bitte beachten Sie bei Lieferadressen außerhalb Deutschlands, dass die im Warenkorb ausgewiesenen Versandkosten vorerst nur pauschal sind und nach Auftragseingang individuell nach Lieferort und Warengewicht angepasst werden müssen. Sollte ein Differenzbetrag entstehen, erhalten Sie eine gesonderte Rechnung. Gern können Sie die Versandkosten vorab per E-Mail bei uns anfragen.

Zahlung per Sofortüberweisung

Sie können bequem und unkompliziert mit SOFORT überweisung zahlen. Die Zahlung erfolgt einfach mit Ihrem Online-Banking. Bitte beachten Sie bei Lieferadressen außerhalb Deutschlands, dass die im Warenkorb ausgewiesenen Versandkosten vorerst nur pauschal sind und nach Auftragseingang individuell nach Lieferort und Warengewicht angepasst werden müssen. Sollte ein Differenzbetrag entstehen, erhalten Sie eine gesonderte Rechnung. Gern können Sie die Versandkosten vorab per E-Mail bei uns anfragen.

Welche Versandmöglichkeiten gibt es?

Versand innerhalb Deutschland

Die Versandkosten betragen je Bestellung 4,95 EUR.
Alle angegebenen Preise sind inkl. 19% MwSt.

Ihre Bestellung wird schnellst möglich bearbeitet und Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) an unsere Logistikpartner DHL übergeben und zugestellt. Die Versanddauer beträgt zusätzlich zur Produktionszeit weitere 1-3 Werktage. Die Produktionszeit finden Sie im jeweiligen Artikel.
Mit der Versandbestätigung erhalten Sie eine Sendungs-ID, sodass Sie Ihre Bestellung unter www.dhl.de online verfolgen können.

EU außerhalb Deutschlands

Die Versandkosten in ein EU Land außer Deutschland ändern sich je nach Land und Stadt und Gewicht. Das System weist bei der Bestellung vorerst den günstigsten Betrag 17,85 EUR aus. Die Kosten werden Ihnen nach der Auftragsbestätigung gesondert angegeben. Gern können Sie diese auch vorab per E-Mail erfragen info@dekoli.de.

Versand außerhalb EU

Die Versandkosten in ein nicht EU Land, ändern sich je nach Lieferadresse und Gewicht. Das System weist bei der Bestellung vorerst den günstigsten Betrag von 41,65 EUR aus. Die finalen Kosten werden Ihnen nach der Auftragsbestätigung gesondert angegeben. Gern können Sie diese auch vorab per E-Mail anfragen info@dekoli.de.
Bei Drittländern kommen noch die Zollabfertigungskosten sowie der jeweilige Mehrwertsteuersatz des entsprechenden Landes hinzu, da die eingeführte Ware versteuert werden muss. UPS streckt die beiden Kostenpunkte (Zoll und MwSt.) bei der Verzollung vor. Nach der Auslieferung erhält der Empfänger eine Rechnung von UPS über diesen Betrag. Die Höhe dieser Rechnung kann je nach Warenwert variieren. Wenn Ihre Ware am Zoll eintrifft, werden Sie vorab von UPS kontaktiert und über die anfallenden Kosten informiert bzw. gefragt, ob Sie die Verzollung über einen evtl. bereits beauftragten Zollmakler abwickeln möchten.

Zuletzt angesehen